Elders Council

Das Council Meeting haben wir  2020 zum ersten Mal durchgeführt. Mit vollem Erfolg. Alle Männer, die teilgenommen haben wollten 2021 auch wieder dabei sein.

12-15 August 2021 - Elders Weekend: wild und weise!

Das Elders Weekends richtet sich an Männer, die einen ganzen Jahreszyklus mit den vier Archetypen gemacht haben oder die der initiatischer Männerarbeit schon länger verbunden sind. Wir möchten eine lebendige Verbindung schaffen zwischen Männern, die den Weg der Archetypen gegangen sind. Das Ziel ist, zusammenzukommen, zusammen zu sein und zusammen zu wirken und eine „Elders“-Kultur zu entwickeln - eine Kultur der Älteren - wo die Praxis des Redekreises (Council) und des Mentorings im Zentrum steht. 

Das Setting: Donnerstag Abend bis Sonntag Nachmittag, Übernachten im Zelt und Kochen mit Feld-Küche. sieben bis acht Redekreise in der Jurte mit Chanten, Schwitzhütte am Samstag Abend

Elders Weekend: wild und weise!


ZEIT -  Do 12. - 15. August von Do ca. 17:30 bis So 15:30
ORT -  Schwitzhüttenplatz Schloss Glarisegg
KOSTEN - 300.- pro Person für das Weekend, dazu kommen noch Kosten fürs Zelten, die Verpflegung, die Schwitzhütte und den Materialtransport
LEITUNG - Das Elders Team und Bernhard von Bresinski 

An diesem Weekend nimmt das Elders-Team eine Schlüsselrolle ein. Der Elders-Team sind vier Männer, die von den anderen Männer gewählt werden, "Elders" d.h. Älteste zu sein. Diese Elders gestalten den Ablauf des Weekends. Die Zusammensetzung des Elders-Teams kann sich verändern. Die Idee, ist eine „Elders“-Kultur zu entwickeln, die auch in die Alltags- und Berufswelt getragen werden kann - mit dem Redekreis (Council). Die Councils werden durch das Chanten der „Kraft- und Herzenslieder“ begleitet - zusammen mit Herz-Mantra's. Weisheit kommt aus dem Herzen. 

Ein wichtiges Element wird das Change-Coaching im Rederat (Coucil) sein. Ziel ist, dass ein Mann sein Anliegen für die berufliche Neuorientierung, ein berufliches Projekt oder den familiären Bezug zur älteren Generation präsentiert und dazu die Resonanz des „erfahrenen“ Männerkreises erhält. Wir möchten, dass Männer einfach austauschen können und gestärkt werden darin, ihre Berufs- und Familienleben so zu gestalten, dass sie einen echten Beitrag leisten können zu einer solidarischeren, nachhaltigeren und ökologischen Zukunft - aus der Verbindung mit den Spirits und der Natur heraus.