Männer-Seminare


Die Männer-Seminare laden ein auf eine Entwicklungs-Reise als Mann - auf ein grosses Abenteuer. Sie helfen, die fünf Ziele des Lebens für sich zu klären - was dem Leben Sinn und Richtung gibt.

  • Erwachen: die Lektionen des Lebens annehmen und zu sich stehen
  • Selbstentfaltung: die persönliche Bestimmung entdecken und verwirklichen
  • Mitgefühl entwickeln: Gefühle zulassen und eine reife Beziehungsfähigkeit entwickeln
  • Die Lebensaufgabe finden: Beruf und Berufung miteinenander verbinden
  • Ganz bewusst im Moment leben und sich mit der Kraft der Natur verbinden

Männer gehen in Männer-Seminare, weil sie persönlich wachsen wollen, weil sie im Kreis von Männern leichter zu sich finden. Wir geben den Teilnehmern den Archetypen-Test, mit dem sie sehen, wo sie in ihrem Leben gerade stehen. Den Satz, den sie am häufigsten ankreuzen: „Wenn ich selbst wachse, kann ich zum Wachstum anderer beitragen“.

Die Männer-Seminare sind gestaltet als moderne Übergangsrituale, sie stehen in der Tradition der rituellen Männerarbeit - der Männer-Initiation. Sie hilft Männern, sich aus belastenden Rollenmustern von Männlichkeit zu befreien, eine reife Männlichkeit zu entwickleln und Orientierung zu finden auf dem spirituellen Weg.

Die Intensiv-Seminare für Männer »

Die Intensiv-Seminare für Männer mit Schwitzhütte und Tanz finden vier Mal pro Jahr statt - im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Sie können in folgender Form besucht werden:  einzeln, im Jahreszyklus (4 Seminare) oder im Jahrestraining (4 Seminare plus 4 Coachings)

  • Fr-So 22-24 März          Krieger des Lichts: anpacken, schützen und kämpfen 
  • Fr-So 14-16 Juni           Liebhaber des Lebens: lieben, kreiieren und experimentieren
  • Fr-So 13-15 Sept          Magier der Wandlung: sterben, werden und transformieren
  • Fr-So 29 Nov-01 Dez   König der Leidenschaft: führen, strukturieren und integrieren

Die Reise im Jahrestraining ist darauf ausgerichtet, den Kontakt mit dem inneren Feuer zu stärken. Jedes Seminar ist einem Archetypen des Mann-Seins gewidmet: dem inneren Krieger, Lieber, Magier und König. Der Seminarprozess und die Schwitzhütte erlauben ein tiefes Loslassen von Altem und machen frei für Neues.

Impuls-Abende für Männer »

Die Impuls-Abende für Männer führen ein in die Themen der Männer-Seminare: mit Inputs, Körperübungen, persönlichem Austausch und Kraftliedern. 

  • Do 07 Feb 2019            Männer-Initiation: Wozu?
  • Do 28 Feb 2019            Gesunde Aggressionen: Wie? 
  • Do 16 Mai 2019            Lebendiges Sexleben: Wann? 
  • Do 29 Aug 2019            Befreiender Neuanfang: Warum?
  • Do 31 Okt 2019             Souverän Mann-Sein: Wodurch?

Die vier Archetypen »

Die rituelle Männerarbeit baut auf der Arbeit mit den vier männlichen Archtypen auf: der innere Krieger, Lieber, Magier und König. Hier kannst Du mehr erfahren, über welche Qualitäten ein Mann verfügt, der diese Qualitäten in sich entwickelt hat.

Die Schwitzhütte für Männer »

Die Schwitzhütten-Zeremonie ist das Kernritual der Männer-Seminare. Du kannst an Schwitzhütten auch ausserhalb der Männer-Seminare teilnehmen, wenn Du noch nie in einer Schwitzhütte gewesen bist. Ich sage immer: die Schwitzhütte ist das ideale Instrument für die Männerarbeit. Sie kocht auch den hartesten Mann weich.